Hallo und herzlich willkommen!

Erfahren Sie mehr über mich und lia design

Anna Liebel

Ich bin Anna von lia design aus Herrsching am Ammersee und seit 2017 mit Grafik & Webdesign für Gründer, Selbstständige und kleine Unternehmen im Raum München selbstständig. Ich unterstütze meine Kunden auf dem Weg zum eigenen und einzigartigen Erscheinungsbild für ihr Unternehmen, dem Corporate Design. 

Sie haben eine grandiose Geschäftsidee und sind gerade in der Gründung Ihres Unternehmens oder haben diesen großen Schritt bereits hinter sich? Sie möchten Ihr Angebot optisch transportieren und online gefunden werden, wissen aber nicht wie?

Ich helfe Ihnen dabei, Ihre Geschäftsidee visuell zu kommunizieren und Sie online präsent zu machen. Gemeinsam bauen wir Ihre Marke auf und erstellen damit die Grundlage für den weiteren Erfolg Ihres Unternehmens.

Das Corporate Design ist die Grundlage dafür, dass Ihre Marke bekannt wird. Es spricht Ihre Zielgruppe an, wird mit Emotionen und Erlebnissen verbunden und bleibt dadurch im Gedächtnis. Wussten Sie, dass 57% der Deutschen die Firmenwebsite als Grundlage für die Kaufentscheidung nehmen? Nutzen Sie Ihre Chance!

Darum sind Sie bei lia design genau richtig

Mir liegen junge Gründer mit tollen Ideen, viel Leidenschaft und Motivation besonders am Herzen.

In den letzten Jahren habe ich zu viele Selbstständige getroffen, die von „Grafikern“ falsch beraten, hängen gelassen wurden oder unzufriedenstellende Ergebnisse erhalten haben. Leider macht sich das häufig dann erst lange Zeit später bemerkbar. Ich mache das anders!

Ich biete Corporate Design mit dem Logo als Hauptbestandteil und Websites in einer hohen Qualität. Mein Ziel ist es, Ihnen ein Ergebnis zu liefern, an dem Sie jahrelang Freude und Erfolg haben, ohne dabei immer und immer wieder auf mich oder andere Grafiker zurückkommen zu müssen. Konkret bedeutet das zum Beispiel, dass Sie ein 100% individuelles und auf Sie zugeschnittenes Logo erhalten. Die Daten liefere ich Ihnen so, dass Sie die richtige Datei für alle Einsatzzwecke haben. Bei der Erstellung von Websites beschränke ich mich nur auf das Webdesign, sondern auch die Konzeption, Umsetzung und Optimierung. Ihr Vorteil ist, dass Sie alles aus einer Hand bekommen mit kurzen Wegen und sich darauf verlassen können, dass das Ergebnis von einwandfreier Qualität ist.

Anna Liebel

Grafiker von klein auf

Solange ich denken kann, war mein Traumberuf Grafiker. Kein Wunder. Opa und Mama haben es mir quasi in die Wiege gelegt, ich habe immer gerne gemalt und war ein eher ruhiges Kind, das Pinsel und Stift dem Toben draußen vorgezogen hat. Vom Gymnasium bin ich auf die Kunst-FOS gewechselt, um noch mehr meiner Leidenschaft nachzugehen und dem Lerndruck zu entfliehen. Meine Noten und Fähigkeiten zu Zeichnen haben es mir gedankt.

Nach dem Fachabitur habe ich mich bewusst gegen das weitere Pauken und für die praktische Ausbildung zur Mediengestalterin entschieden. Rückblickend die absolut richtige Entscheidung. Zu diesem Zeitpunkt war ich felsenfest überzeugt, dass ich nie BWL studieren würde und konnte auch nicht verstehen, was andere an dem Unternehmertum reizt.

Meine Ausbildung zur Mediengestalterin, die ich auf zwei Jahre verkürzen durfte, habe ich in einer Werbeagentur in München gemacht. Schwerpunkt lag auf der Gestaltung von Kinder-Magazinen sowie Geschäftsausstattung von einigen mittelständischen Unternehmen. Mehr oder weniger zufällig bin ich dann zu meinem nächsten Arbeitgeber „die kartenmacherei“ gekommen. Das E-Commerce Startup bietet personalisierte Karten für die schönsten Anlässe wie Hochzeit und Geburt an. Angefangen in der Grafik habe ich dort schnell meine zweite und mindestens genauso große Leidenschaft entdeckt: strategisch, unternehmerisch tätig sein.

In den 7 Jahren konnte ich so ein sehr umfassendes Wissen im Bereich Produkt- und Shopmanagement aufbauen, welches ich nun für meine Kunden mit dem Grafikdesign kombiniere und Komplettlösungen für Internetseiten sowie strategisches Corporate Design anbiete.

2017 habe ich lia design im Nebenerwerb gegründet, hauptsächlich um immer häufiger kommende Anfragen annehmen zu können und weniger um es im Vollerwerb zu machen. 2019 habe ich allerdings immer mehr Gefallen daran gefunden und mich nun entschlossen, den Hauptjob aufzugeben.

 

Wie ich arbeite

Jedes Design ist so individuell wie der Gründer und das Unternehmen. Daher biete ich keine Produkte von der Stange und auch keine Paketpreise. Das Angebot erstelle ich individuell für Sie basierend auf den Anforderungen.

Auch wenn das Vorgehen individuell auf jeden Kunden zugeschnitten ist, haben alle die persönlichen Gespräche gemeinsam. Ich bin überzeugt davon, dass die besten Ergebnisse entstehen, wenn Designer und Kunde eng zusammenarbeiten.

kreative-Arbeit
Anna-Liebel

Möchten Sie noch mehr von mir wissen?

Müsste ich mich mit drei Adjektiven beschreiben, würde ich kreativ, analytisch und autodidaktisch wählen. Generell habe ich zu viele Ideen und Projekte, kann nicht still sitzen muss immer was tun, am liebsten etwas Kreatives oder Handwerkliches.

Ich koche und backe leidenschaftlich gerne und betreibe daher seit 2015 zusammen mit meinem Mann den Foodblog Was esse ich heute?. Dort stellen wir regelmäßig Lieblingsrezepte online und ich erstelle Backanleitungen für aufwändige Motivtorten. 2017 haben wir unser erstes Kochbuch in Eigenregie auf den Markt gebracht und vertreiben dies hauptsächlich über Amazon.

2019 haben wir zusätzlich unseren eigenen Onlineshop für nachhaltige Hochzeitskarten auf den Markt gebracht. Auf hejfair.de finden Sie von mir designte Hochzeitseinladungen und mehr.